Bekanntmachung der Praxiseröffnung

Ein praxiseigener Internetauftritt ist heutzutage für die Arztpraxis nicht nur möglich, sondern auch anzuraten. Da immer mehr Menschen einen Internetzugang haben und das Internet als Informationsquelle immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist es ein gutes Medium, um die Arztpraxis bekannt zu machen. Hier kann die Praxis mit einem virtuellen Praxisschild vorgestellt werden. Geschickter genutzt ist der Auftritt jedoch, wenn auch über zusätzliche Ausbildungen und Qualifikationen informiert wird. Wichtig ist in jedem Fall, dass der Praxisinhaber sich auch bei der Erstellung seiner Internetseite an die Auflagen des Gesetzgebers hält und die Grenzen des Werbeverbots der Heilberufe beachtet und nicht anpreist, vergleicht oder irreführt.

Der nächste Schritt ist es, die Patienten zu erreichen. Für eine erfolgreiche Praxisführung ist ein modernes Praxiskonzept genauso unerlässlich wie ein detailliert aufgegliedertes Corporate Identity Konzept (CI). Es hilft, die Praxis nach innen und außen mit einem wieder zu erkennenden Erscheinungsbild und einem ansprechenden Internetauftritt zu präsentieren. Dies wird durch ein angewandtes Corporate Design erreicht und hat den Effekt, beim Kunden eine Wiedererkennung hervorzurufen. Es ist aber immer darauf zu achten, dass keine berufswidrige Werbung, wie in der Berufsordnung erläutert, betrieben wird.

Hier finden Sie Spezialisten für die Erstellung Ihrers Internetauftritts und Ihres Marketingskonzepts.

Anzeigen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz